Advertisement
Home arrow Links
       
 
draxlers Buechertheke
draxlers Buechertheke
Home
draxlers Buechertheke
Bücher
Wein und so weiter.....
Kunst
Links
Shop
Anmelden
Weblinks
   
       
       

 

       
 
Wir sind regelmäßig in den Weiten des WWW unterwegs. Besonders interessante Seiten werden hier gelistet.
Wählen Sie von der Liste unten zuerst ein Thema, dann eine URL aus.
 
   
 
   
       

       
 


   
       
       

 

...BE GREAT IN LITTLE THINGS
       
 
RARITÄT "Micky Maus Nr. 1"
 
RARITÄT


Micky Maus Nr 1 September 1951
 
Das bunte Monatsheft
 
 
 

micky_maus_1_1.jpg


guter Zustand, Ränder etwas lädiert, alle Seiten vorhanden
 
Dieses Heft ist eine Rarität!
 
DIE Gelegenheit, eines der seltenen Exemplare zu erhalten.
 
Ein Sammlerstück für Liebhaber.
 
 
VB € 1.500,00
 
 

   
       
       
       
 
Das alternative Leben beginnt.....



 
 
Stefan Bollmann
 

Monte Verità

1900

Der Traum vom

alternativen Leben beginnt

 

 monte_verita.jpg

 

DVA

320 Seiten

Gebunden

mit farbigen Abbildung

 Grüner leben, wilder denken, freier lieben - Gegenkultur im frühen 20. Jahrhundert

Das 20. Jahrhundert ist noch kein Jahr alt, da macht sich eine Gruppe junger Aussteiger nach Ascona an den Lago Maggiore auf. Sie gründen den Monte Verità, den Berg der Wahrheit. Ihre Agenda: in der Natur leben, sich vegan ernähren, freier lieben, sich selbst verwirklichen. Schnell verbreitet sich ihr Ruf nach Berlin, München, Genf und St. Petersburg. Erich Mühsam kommt, völlig blank, mit dem schönen Dichter Johannes Nohl im Schlepptau, doch er verträgt das vegetarische Essen nicht. Käthe Kruse tanzt mit ihrem unehelichen Kind an Weihnachten ums Feuer. Hermann Hesse flüchtet sich vor dem Alkohol nach Ascona und gräbt sich in die Erde ein. Marianne Werefkin malt über sechshundert Bilder. Mary Wigman folgt ihrem Lehrer Rudolf von Laban auf den Berg und bringt diesen mit ihrem Tanz an die Sonne zum Beben.

Stefan Bollmann erzählt von den Lebensreformern und der faszinierenden Aktualität ihrer Ideen bis heute.

Preis: € 20,60
 
 
 
 
 


 

 

 

 

 

 

 

 

   
       
       
       
 
David Gugerli

David Gugerli


Wie die Welt in
den Computer kam

 

Wie die Welt in den Computer kam

S. Fischer

256 Seiten

gebunden

Der Weg in die digitale Kultur
Damit die Welt mit Computern verwaltet und organisiert werden kann, muss sie in den digitalen Raum der Maschinen überführt werden. Der Historiker David Gugerli erzählt die Geschichte dieses großen Umzugs anhand von prägnanten Beispielen. Er schildert, wie Techniker, Manager, Berater und User miteinander gestritten haben, wie sie ihre Wirklichkeit formatiert und welche neue Unübersichtlichkeit sie dabei erzeugt haben. Sie haben Rechner verbunden, Daten kombiniert, Programme umgeschrieben und aus dem Computer fürs Personal einen Personal Computer gemacht - warum und wie,  zeigt dieser glänzend geschriebene Essay.
"Wer befürchtet, dass Computer 'den Menschen' bald verdrängen werden, muss dieses Buch lesen."
Professor Timothy Lenoir
 
 Preis: € 24,70


     

   
       
       
       
 
Ja, ja - Das Wetter !!!

Andreas Jäger


20 Wetterregeln, die man kennen muß

 


zwanzig_wetterregeln.jpg

Servus Verlag

gebunden

64 Seiten, mit zahlr. fbg. Abb.

Wie man das Wetter lesen kann

Der Himmel schickt seine Wetterzeichen, man muss sie nur lesen können. So deutet ein Berg mit Wolkenhut auf eine stabile Schönwetterlage hin, während ein heller Ring um Sonne und Mond einen Wetterumschwung innerhalb der nächsten 24 Stunden ankündigt. In diesem Buch erklärt der erfahrene Meteorologe Andreas Jäger die heimischen Wettergeheimnisse. Lernen Sie, was Föhnfische, Federwolken und Fallstreifen am Himmel zu bedeuten haben und warum so manche Wetterregel mit Vorsicht zu genießen ist.

Preis:   € 7,00


 


 





 

   
       
       
(C) 2018 buechertheke.at
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.