draxlers Büchertheke

lesezeichen

lesezeichen

Buchhandel

Unsere Buchempfehlungen

Diese Bücher legen wir Ihnen ans Herz – lesen Sie – und Sie werden staunen.

Junge Leser

Lesen macht Spaß – gerade mit diesen Geschichten

Kinderbücher von 0 – 6 Jahren

Einmal kurz nachgedacht …. was wäre, wenn unsere Kinder nicht mehr lesen würden. Vieles kann wohl der Computer, aber zunächst einmal sollten unsere Kinder auch einmal lesen lernen. Mit diesen Büchern gelingt es ganz bestimmt, die Freude am Lesen zu wecken und zu fördern. Viel Vergnügen beim Schmökern ….. um dann schnell in draxlers Buechertheke zu eilen. Ich freue mich auf Ihren Besuch bei mir!

Bücher -Sonder- Angebot

Bestseller der Woche

Auch hier gilt, was für unsere Jugend richtig ist: Lesen ist Abenteuer im Kopf !  BESTSELLER der WOCHE – Prädikat lesenswert !! Stand 30.05.2020 Quelle: “die Presse”

Sachbuch – für alle Leser

ACHTUNG – Aktuelle Sachbücher : Wissenswertes – Lesenswertes! Wissenschafts Buch des Jahres

Aktuelle Bücher und andere Themen

Kennen Sie diese Buecher schon? Sie werden staunen, was es alles so Neues gibt !

Neuerscheinungen aus der Region

Aus der Steiermark, aus Österreich, und aus der ganzen Welt.

Bestseller Belletristik

Platz #1

8080012400001A

Martin Walker

Connaisseur

Diogenes / Leinen / 448 Seiten

Preis: € 24,00

Bruno ist neu Mitglied einer Wein- und Trüffelgilde, eine große Ehre. Doch lange kann er die pâtés und Monbazillacs nicht verkosten, denn er wird an einen Unfallort gerufen. Auf dem Anwesen des ältesten Gildenmitglieds ist eine Studentin, die in dessen Gemäldesammlung recherchierte, nach einem nächtlichen Rendezvous zu Tode gestürzt. Oder war es in Wahrheit Mord? Eine Spur führt Bruno zum Schloss einer berühmten Tänzerin und Résistance-Heldin: Josephine Baker.

Platz #2

8290075800001A

Reinhard P. Gruber

Anders Denken

Literaturverlag Droschl / Kartoniert / 104 Seiten

Preis: € 14,00

Reinhard P. Gruber ist wütend – er klagt an und verteufelt die Zustände. Innerhalb weniger Wochen – vom 7. Februar bis 1. April 2020 – schreibt er ein Buch, ein sehr eindringliches Plädoyer, einen Aufruf, anders zu denken.

Er prangert Gier und Luxus an, die Ignoranz gegenüber der Klimaerwärmung, die Ausbeutung der Menschen durch Arbeit und Ökonomie, das anhaltende Verlangen, so etwas wie einem Glauben anzuhängen. Aber er bleibt nicht bei den Fehlern des menschlichen Verhaltens stehen, schreibt von der Sehnsucht der Menschen nach mehr Solidarität, nach mehr Lebensqualität und schlägt rigoros neue Wege des Denkens und Handelns vor.

“Anders denken” ist eine ungefilterte Streitschrift aus dem Moment heraus, direkt und impulsiv – die eigenwillige Sicht eines Autors, der der Welt die Stirn bietet.

Bestseller Sachbuch

Platz #1

8293172400001A

Fehringer / Likar

Bereit für das nächste Mal

edition a / gebunden / 176 Seiten

Preis: € 22,00

Ein Virus hat uns die Grenzen des Gesundheitssystems gezeigt. Was müssen wir daraus lernen, um vor der nächsten Pandemie geschützt zu sein? Der Intensivmediziner Prof. Dr. Rudolf Likar sagt gemeinsam mit dem Altersmediziner Dr. Georg Pinter und dem Gesundheitspsychologen Dr. Herbert Janig, mit welchen Herausforderungen man vor und während der Corona-Krise konfrontiert war und wie wir unser Gesundheitssystem jetzt auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene umbauen müssen. Ein Masterplan mit vielen wissenswerten Details über unsere medizinische Versorgung.

Platz #2

8088834000001A

Ploberger Karl

So geht Biogarten

Cadmos / kartoniert / 176 Seiten

Preis: € 22,70

Der Unterschied zum ‘aktiven’ Gärtner besteht darin, dass die ‘Faulen’ die Natur genießen, sie aber nicht in gezirkelten Abschnitten halten wollen. Ihr Garten ist ein Naturparadies, aber keine Wildnis.” Auf das Know-how kommt es an, dann lässt jeder Garten auch Faulheit und Muße zu.
Vor genau 20 Jahren schrieb Karl Ploberger sein erstes Buch “Der Garten für intelligente Faule” und es wurde zum Bestseller. Heute blickt er auf einen noch reicheren Erfahrungsschatz zurück, berichtet über die Neu- und Umgestaltungen in seinem Garten, über Irrtümer und weise Erkenntnisse und gibt Tipps für die Gelassenheit. Im Naturgarten wird mit und nicht gegen die Natur gegärtnert! In 20 Kapiteln für 20 Jahre gartelt der Biogärtner mit noch mehr Schwung, denn das Garteln hält ihn jung. Als Biopionier der ersten Stunde teilt er sein umfangreiches Wissen in seinen Vorträgen, TV-Sendungen und auf Reisen gerne mit Gleichgesinnten. Neben 20 Reisetipps und interessanten Begegnungen mit Persönlichkeiten aus der Gartenbranche beantwortet der Gärtner für intelligente Faule zudem 200 neue Gartenfragen.
Der Begriff des “intelligenten faulen Gärtners” stammt aus einem Zitat Karl Foersters und inspirierte Ploberger vor über 20 Jahren zum Titel des Bestsellers. Heute ist der Autor selbst für viele “der intelligente faule Gärtner”. Die Liebe des Karl Ploberger zu englischen Gärten und seine ökologische Überzeugung bringen einen neuen Zugang zum Thema Garten. “Ich suchte nach einem Schlüssel, biologisches Gärtnern salonfähig zu machen, damit es nicht nur eine grüne Minderheit anspricht.